Kneipenfest Bautzen

Sei dabei am 6. Mai 2017

Einen Abend lang von Lokal zu Lokal ziehen und gute handgemachte Musik zu erleben, Tanzen, Bekanntschaften und Freunde treffen, Schwätzchen halten, den ewigen Durst löschen, heiteres Beieinandersein, kurzum: ein amüsanter Kneipen-Abend. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen & abwechslungsreichen Abend mit viel Live-Musik in vielen Lokalen der Stadt! Jedes Jahr am ersten Maiwochenende, natürlich freier Eintritt.

Pressetext

Jetzt schlägt´s dreizehn!
Live-Musik und Partylaune – Bautzener Wirte laden zur 13. Kneipennacht

„Sei dabei am 6. Mai!“ – unter diesem Motto laden am Sonnabend, dem 6. Mai 2017, die Bautzener Gastronomen zu ihrem traditionellen Kneipenfest in die Bautzener Innenstadt ein. Insgesamt beteiligen sich im „Glücksjahr“ der Veranstaltung exakt 13 Bars und Restaurants ab 20.00 Uhr an dem musikalisch-fröhlichen Abend. Der Eintritt ist frei.

Ob alternativ-rockige Pop-Wunderwelten, Folk-Rock, Evergreens, Ein-Mann-Orchester, Jazz, DJs, oder Mittelalterspektakel – für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. Welche Bands in welchem der insgesamt 13 teilnehmende Lokalen und Restaurants konkret zu hören sind, das steht bereits fest.

Organisiert wird die beliebte Veranstaltung vom Bautzener Altstadttresen e.V., in dem sich die Bautzener Gastronomen zusammengeschlossen haben. Die Macher laden in diesem Jahr zur inzwischen dreizehnten Kneipennacht ein. „Wir freuen uns auf die Kneipennacht“, meint André Herold vom Altstadttresen. „Die Bautzener Kneipen und Restaurants haben zwar über das gesamte Jahr viel zu bieten, aber die Kneipennacht ist und bleibt eben ein ganz besonderer Abend für Bautzen“, meint Herold, Inhaber der Bar „Caracas“

Neben der Kneipennacht organisieren die Mitglieder des Altstadttresen e.V. auch noch die 12. Bautzener Senfwochen ab 15. August sowie die zweite Kneipennacht, den „Erntedank-Kneiperdank“, der stets am 2. Oktober stattfindet.

Bands

Bierhof

„Rockawilly‘s“

Rock‘n‘Roll

Ob Rind oder Schwein, Rock ‚n‘ Roll-Musik muss sein! Die Rockawillys“ spielen Lieder von alten Rock ‚n‘ Roll-Künstlern, jungen Musikberühmtheiten und selbst geschriebene Werke mit deutschen Texten, die sehr lustig sind und dadurch mitunter zum Nachdenken anregen.

Alter Bierhof – Historisches Restaurant, Heringstraße 7 – 03591 / 326018

arek

„Arek Frog Duo“

Rock, Pop, Blues, Folk, Reggae

Mit Arek Frog als One Man Band und der Geigerin Elina Sinisalo hat sich ein Duo gefunden, das eine außergewöhnliche Kombination aus verschiedenen Instrumenten und Gesang vereint. Ihr Stil ist vielfältig und einzigartig. Sie spielen das komplette Spektrum von modernen Chart Hits, Rock’n‘Roll, Pop, Blues, Reggae und Oldies in individueller Interpretation sowie eigene Songs.

Bautzener Senfstube – 1. Bautzener Senfrestaurant, Schloßstr. 3 – 03591 / 598015

Caracas

„DJ SniggeDiSnigg (Cuba) & MC TreeDread Mifune (Japan)“

DubReggea Ska Balkanbeatz HipHop&Mashups

Caracas – Bar, Schloßstraße 7 – 03591 / 530050

Valentin

„Valentin Dimov LIVE“

Pop, Rock und Jazz

Culinarium – Restaurant, Große Brüdergasse 10 – 03591 / 2704949

MartinMichel-DSDS2

Martin’is playing

Gesang | Klavier | Schlagzeug

Goliath – Wein und Espresso Bar, Große Brüdergasse 6 – 03591 / 5797132

HabanaBar

„Tropicando“

Salsa, Merengue und Reggae

Habana – Bar, Kornmarkt 13 / Rosenstraße – 03591 / 480071

Blue Rain-LaNonna

„Sebastian & Band“

Rock und Pop

La Nonna – Pizzeria – Ristorante, Schloßstraße 5 – 03591 / 351193

Moenchshof

„Fidelius – böhser Eltern unnutz Kinder“

Mittelalterspektakel

Mönchshof zu Bautzen – Restaurant Burglehn 1, – 03591 / 490141

TomundHuck

Onkel Tom & Huck – Feinste Rockmusik!

Für das Pub-Amüsement sorgen die Local Heroes „Tom & Huck“ alias Thomas „Tom“ Keilhauer (git, voc) und Ronny „Huck“ Herrmann (git, voc). Die Akustikrocker aus Dresden haben neben deutschsprachigen Oldies (Renft, Gundermann, City, Stoppok) auch internationale Titel aus dem Folk, Blues und Rockbereich (Metallica, Eric Clapton, Led Zeppelin) mit nach Bautzen gebracht und werden es ordentlich krachen lassen.

O´Conners – Your Irish Pub, Fleischmarkt 6-8 – 03591 / 389839

SamsBar

„Latino Nacht“ – mit Live Act

Sam´s Bar, Fleischmarkt 4 – 03591 / 490964

Steinhaus_Paisley_01

„PAISLEY“

Indie-Rock aus Dresden / Special Guest: RUDI LAGOON

Von Klein auf machen Liam Floyd (Gitarre, Vocals) und David Barth (Gitarre) zusammen Musik. 2013 gründeten sie in Dresden mit Fabian Catoni (Bass) und Luis Darko (Drums) PAISLEY. Sie spielen handgemachten Indie- Rock, ohne Synthesizer, roh und unverfälscht, mit einem starken britischen Einfluss durch die Herkunft ihres Sängers und ihren gemeinsamen Musikgeschmack. PAISLEY kombiniert das ihrer Meinung nach Beste aus den letzten Jahrzehnten und gibt ihm eine neue Form. Die eingängigen Vocals werden von einem Fundament aus schrammeligen Gitarren und einer treibenden Rhythmusgruppe getragen. Davor, dazwischen und danach sorgt RUDI LAGOON an den Decks für passendes musikalisches Ambiente.

Steinhaus Bautzen – Steinstraße 37 – 03591 / 5319966

Haseneck-FairyDust

Fairydust

Alte Melodien aus Schottland, Irland & England

„fairydust“ heißt der goldene Schimmer, der eine Fee umgibt – er befähigt alle Wesen, Zeit und Raum zu entfliehen. Lauscht und träumt bei alten Melodien aus Schottland, Irland, England, die längst vergangene Geschichten erzählen; singt und tanzt bei Country-Musik und Lagerfeuer-Liedern aus der Flower-Power-Zeit; lacht und staunt über Begebenheiten, die zu den Liedern gehören oder der Folk-Bardin selbst widerfahren sind genießt ein märchenhaft-intensives Konzert!

Zum Haseneck – Restaurant, Kurt-Pchalek-Str. 1 – 03591 / 47913

Karasek-Duo Wunderwelt

Duo WunderWelt

Alternativ, Rock, Pop

Wer Silke und Sylko jedoch auf der Bühne live erlebt hat, erkennt sofort, wie passend dieser Bandname gewählt worden ist. WunderWelt steht für Live-Musik der ganz anderen Art! Allein die Auswahl von Titel und Interpreten ist wohl einzigartig. Titel von; Renft, City, Silly, Karussel, Keimzeit, Bob Dylan, Rosenstolz, Die Ärzte, Die Toten Hosen, Silbermond usw.

Zum Karasek – Restaurant, Hintere Reichenstraße 2 – 03591 / 45066

Presse-Download

Pressebilder

Was die Presse über uns schreibt

Presse_Kneipenfest-13_kleinPresse_Kneipenfest-12_kleinPresse_Kneipenfest-11_kleinPresse_Kneipenfest-10_kleinPresse_Kneipenfest-0_kleinPresse_Kneipenfest-1-kleinPresse_Kneipenfest-2-kleinPresse_Kneipenfest-3-kleinPresse_Kneipenfest-4-kleinPresse_Kneipenfest-5-kleinPresse_Kneipenfest-6-kleinPresse_Kneipenfest-7-kleinPresse_Kneipenfest-8-kleinPresse_Kneipenfest-9-klein

Rückblick-Galerie

01kl 02kl 03kl 04kl 05kl 06kl 07kl 08kl 09kl 10kl 11kl 12kl 13kl 14kl 15kl 16kl 17kl 18kl 19kl 20kl 21kl 22kl 23kl 24kl 25kl 26kl 27kl 28kl 29kl 30kl 31kl 32kl 33kl 34kl 35kl 35kl